Archiv Aktuell 2014
12. Dezember 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Anerkennungsgesetz ist „Arztanerkennungsgesetz“

PRESSSEERKLÄRUNG | Anlässlich der heute veröffentlichten Zahlen des Bundesamts für Statistik zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen erklärt Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE.:„Es ist augenscheinlich, das vom Anerkennungsgesetz nur bestimmte Berufsgruppen profitieren. Ärztinnen und Ärzte... Mehr...

 
12. Dezember 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Ausbildungsallianz verpasst großen Wurf

PRESSEERKLÄRUNG "Die Vorhaben der Allianz sind gut gemeint, die Ansätze greifen aber zu kurz. Es fehlt weiterhin der große Wurf: Eine Ausbildungsgarantie ohne Rechtsanspruch auf eine vollqualifizierende Berufsausbildung ist schwer vorstellbar. Bleibt zu hoffen, dass es zumindest für einen Fortschritt gegenüber der Stillstandpolitik des ... Mehr...

 
11. Dezember 2014 Bildung/Bundestag/inklusives Lernen/Rosemarie Hein

Keine Spur von Chancengleichheit in der Schule

PRESSERKLÄRUNG "Es tut sich eindeutig zu wenig in Sachen Chancengleichheit in den Schulsystemen, und das geht zu Lasten der Zukunftsaussichten der Schülerinnen und Schüler", erklärt Rosemarie Hein mit Blick auf die Veröffentlichung der Bertelsmann-Studie "Chancenspiegel 2014". Die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE... Mehr...

 
10. Dezember 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Bildung als Gemeinschaftsaufgabe ins Grundgesetz

10.12.2014 – Nicole Gohlke, Rosemarie Hein im INTERVIEW DER WOCHE  Bildung als Gemeinschaftsaufgabe im Grundgesetz verankern – das wäre die Lösung der zahlreichen Defizite und Probleme unseres Bildungssystems, sagen Rosemarie Hein und Nicole Gohlke im Interview der Woche. Davon aber ist die Bildungspolitik der Bundesregierung weit... Mehr...

 
1. Dezember 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Auf der Baustelle der neuen Kindertagesstätte in Drübeck/Harz

Am 1. Dezember 2014 besichtigte Rosemarie Hein gemeinsam mit Landtagsabgeordneten und kommunalen Mandatsträgern der LINKEN die Baustelle der neuen Kindertagesstätte in Drübeck/Harz. Anschließend fand ein Gespräch mit Vertreter_innen der Fachschule für Sozialwesen in Drübeck statt. Hierbei wurden zahlreiche Themen im Zusammenhang mit der... Mehr...

 
1. Dezember 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Bald nun ist Weihnachtszeit – und darum Zeit bei Rosi zum Stollenbacken

"Stolle backen ist bei mir ein Muss und Ritual. Diesmal war es am 29. November. Wer will guten Kuchen backen, der muss haben sieben Sachen: 500 g Mehl, 200 - 250 g Backmargarine, 200 - 250 g Sultaninen, 100 - 150 g Mandeln, 100 - 150 g Zitronat,100 g Zucker, ca. ¼ Liter Milch - lauwarm, 6 g Salz. 1 Würfel Hefe, abgeriebene Schale von einer... Mehr...

 
25. November 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Berufsorientierung muss grundlegend reformiert werden

PRESSEERKLÄRUNG „Berufsorientierung muss endlich als Querschnittsaufgabe in allen Schulen und für alle Schülerinnen und Schüler verstanden werden, und zwar unabhängig davon, welcher Abschluss angestrebt wird“, erklärt Rosemarie Hein zur heute veröffentlichten Studie „Schule und dann? Herausforderungen bei der Berufsorientierung von Schülern in... Mehr...

 
21. November 2014 Bildung/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Beteiligung am bundesweiten Vorlesetag 2014

Wie im vergangenen Jahr auch, beteiligte sich Rosemarie Hein erneut am bundesweiten Vorlesetag, der von der Stiftung Lesen und anderen Kooperationspartnern initiiert wird. Rosemarie Hein las diesmal Kindern vor, die im kommenden Jahr eingeschult werden. Die etwa zwanzig Kinder der Integrativen Kita „Spatzennest“ lauschten dabei gespannt der... Mehr...

 
20. November 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Politik versagt bei Medienbildung

PRESSEERKLÄRUNG "Im Umgang von Schülerinnen und Schülern mit neuen Technologien und digitalen Informationen offenbart sich die ganze Untätigkeit in der derzeitigen deutschen Bildungspolitik", erklärt Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die heutige Veröffentlichung von... Mehr...

 
20. November 2014 Bundestag/Bürgersprechstunde/Rosemarie Hein

Im Gespräch mit Rosemarie Hein

Vom 20. zum 21. November fand die die dritte und letzte Fahrt des Bundespresseamtes zum Deutschen Bundestag in diesem Jahr statt. Zentraler und interessantester Punkt auf dem Programm war wieder einmal für die Teilnehmer_innen der Besuch des Bundestages, wo auch ein Gespräch mit Rosemarie Hein stattfand. Dabei konnten die Besucher_innen Nachfragen... Mehr...

 
19. November 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Scheckübergabe der Spende des Fraktionsvereins DIE LINKE an die Bosseschule AWO-Kreisverband Harz

Rosemarie Hein übergibt einen Scheck des Fraktionsvereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE an den AWO- Kreisverband Harz. Das Geld wurde für das Projekt Zukunftswerkstatt an der Bosseschule in Quedlinburg zur Verfügung gestellt und soll für den Kauf einer Buttonmaschine Verwendung finden. Der Fraktionsvereins wurde von Mitarbeitern und... Mehr...

 
23. Oktober 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Fachgespräch der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen

Fachgespräch der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen am 23.10.2014 im Kulturhistorischen Museum Magdeburg zum Thema "Engagementförderung in Sachsen-Anhalt erfolgreich gestalten - Impulse, Projekte und Strategien". Mehr...

 
14. Oktober 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Wahlkreiszeitung hein.direkt 9 in den Wahlkreisbüros

Seit Kurzem gibt es die akuelle Ausgabe der Wahlkreiszeitung in den Wahlkreisbüros in Magdeburg und Schönebeck. |  Editorial -Liebe Leserin, lieber Leser, vor einem Dreivierteljahr wurde die große Koalition gebildet. Was ist seitdem geschehen? Ein zu geringer Mindestlohn und noch mit Ausnahmen bei den Schwächsten, die Mütterrente, bei der... Mehr...

 
15. September 2014 Bildung/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Schulen und Kitas unterfinanziert? - Ludwigsburger Linke diskutiert über Bildung

Pressemitteilung, Kreisverband DIE LINKE. Ludwigsburg|Prominenten Besuch bekam zum Schuljahresbeginn der Linken-Kreisverband Ludwigsburg. Rosemarie Hein aus Magdeburg, bildungspolitische Sprecherin ihrer Bundestagsfraktion, referierte in Ludwigsburg über die Vorstellungen der Linken von Kita und Schule. Anknüpfend an die jüngste... Mehr...

 
9. September 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Ernüchternde OECD-Studie

PRESSEERKLÄRUNG "Die Bundesregierung hat ihr eigenes Versprechen, sozialen Aufstieg durch Bildung zu ermöglichen, nicht eingehalten. Dabei haben alte und neue Bundesregierung sich für die gestiegenen Bildungsausgaben ausgiebig auf die Schulter geklopft. Die Ergebnisse der OECD-Studie zeichnen indes ein nüchternes Bild: Deutschland liegt als... Mehr...

 
4. September 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Ausbildungsinteressierte und Azubis endlich unterstützen

PRESSEERKLÄRUNG "Die Probleme in der beruflichen Ausbildung sind gravierend und altbekannt. Trotz vollmundiger Ankündigungen hat sich die Bundesregierung in der Rolle einer Beobachterin eingerichtet. Es fehlt ihr an ernsthaftem Problembewusstsein. Sowohl Ausbildungsinteressierte als auch Azubis müssen die Zeche dafür zahlen", erklärt... Mehr...

 
20. August 2014 Bundestag/inklusives Lernen/Rosemarie Hein

Deutschlandfunk: IDW-Studie "Bildungsmonitor ist zu einseitig"
Rosemarie Hein im Gespräch mit Gerd Breker

"Inklusion oder die allgemeine Weiterbildung kommen im Bildungsmonitor des Instituts der Deutschen Wirtschaft überhaupt nicht vor, kritisierte Rosemarie Hein (Die Linke) im Deutschlandfunk. Auch die Schulqualität und Förderkompetenz würden sehr einseitig bewertet, sagte die Bildungsexpertin."  Zum Gespräch  Mehr...

 
13. Juli 2014 Bildung/Rosemarie Hein/Stadtrat/Wahlkreis

Abschied vom Stadtrat, doch nicht von der Politik vor Ort

Zehn Jahre war ich Mitglied im Stadtrat der Landeshauptstadt. Nun habe ich mich entschieden, mich in der neuen Wahlperiode voll auf mein Bundestagsmandat zu konzentrieren. Es sind neue Aufgaben hinzugekommen, die meine ganze Kraft und Zeit fordern. Mein Hauptthema ist immer noch die Bildungspolitik. Immerhin engagiere ich mich dafür seit vielen... Mehr...

 
9. Juli 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Patenschaft für Elisa

Am 09. Juli 2014 traf sich Rosemarie Hein mit Elisa Sophia Topa um ihr für ihren USA-Aufenthalt alles Gute zu wünschen. Elisa wird als Stipendiatin im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms für ein Jahr in die USA gehen. Rosemarie Hein hat für diese Zeit die Patenschaft übernommen.  Mehr...

 
9. Juli 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Radpolomannschaft in Colbitz besucht

Rosemarie Hein übergab der Radpolomannschaft des HSV Colbitz eine Spende in Höhe von 200 Euro.   Mehr...

 
3. Juli 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Ganztagsschulen endlich als Gemeinschaftsaufgabe begreifen

PRESSEERKLÄRUNG "Lediglich in regelmäßigen Abständen die Befunde zu kritisieren, politisch aber nicht die nötigen Schlüsse zu ziehen, hilft niemandem: Dass bundesweit nicht genügend Plätze an Ganztagsschulen zur Verfügung stehen, ist kein neues Problem. Dennoch stockt der Ausbau, und vom Bund kann nichts mitfinanziert werden", erklärt... Mehr...

 
17. Juni 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Halbherzige Korrektur des Kooperationsverbots

PRESSEERKLÄRUNG "Die Bundesregierung vergeudet wieder eine Chance auf die vollständige Aufhebung des Kooperationsverbots. Bund und Länder können weiterhin nicht gemeinsam in allen Bildungsbereichen zusammenarbeiten. Der Entwurf von Frau Wanka ist nicht mehr als ein Alibi bei der Mitfinanzierung des Bundes von Bildungsaufgaben",... Mehr...

 
13. Juni 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein/Stadtrat

Bundesbildungsbericht bestätigt Handlungsbedarf in der beruflichen Bildung – das gilt auch für Magdeburg

PRESSEERKLÄRUNG | „Jetzt ist es wissenschaftlich nachgewiesen: Das Fachkräfteproblem in Deutschland ist ein hausgemachtes“, erklärt Rosemarie Hein, Sprecherin für allgemeine Bildung der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag zur Veröffentlichung des Bildungsberichtes 2014. „Politik und Wirtschaft müssen aufhören beim Fachkräftebedarf nach... Mehr...

 
13. Juni 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Reformstau in der Bildungspolitik

PRESSERKLÄRUNG | "Die Ergebnisse des Berichts belegen erneut den Reformstau in der bundesdeutschen Bildungspolitik, deren System nach wie vor aufgrund sozialer Herkunft oder Behinderung massiv ausgrenzt. Die Politik stellt sich stur: Fehlende Unterstützung bei der Umsetzung von Inklusion und ein selbstverschuldeter Fachkräftemangel sind nur... Mehr...

 
10. Juni 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Inklusion in der Berufsausbildung für Wanka kein wichtiges Thema

PRESSEERKLÄRUNG | "Fünf Jahre sind seit Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention vergangen, und die Bundesregierung hat bei der Umsetzung von Inklusion in der Berufsausbildung gründlich versagt", so Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, zur heute veröffentlichten Untersuchung... Mehr...

 
27. Mai 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Große Koalition vergibt Chance auf ein besseres Bildungssystem

PRESSERKLÄRUNG - Nicole Gohlke, Rosemarie Hein "Die Ergebnisse der gestrigen Verhandlungsrunde werden die Unterfinanzierung im Bildungssystem keineswegs beenden. Die sechs Milliarden Euro für vier Jahre entsprechen einer Erhöhung der Bildungsausgaben von gerade einmal einem Prozentpunkt pro Jahr. Um mit den skandinavischen... Mehr...

 
16. Mai 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Rosemarie Hein unterstützt Wahlkampf in Magdeburg

Der Kommunal- und Europawahlkampf ist in seine "heiße Phase" getreten. Rosemarie Hein unterstützt Kandidierende der Partei DIE LINKE in Magdeburg an den Wahlinformationsständen und sucht das Bürgergespräch. www.dielinke-magdeburg.de/wahlen/kommunalwahl_2014 | hier-und-in-europa.de Mehr...

 
1. Mai 2014 Rosemarie Hein/Stadtrat/Wahlkreis

Hier und in Europa

Der 1.Mai mit seinen Veranstaltungen hat in in diesem Jahr ein weiteres europaweites Zeichen gesetzt. In Magdeburg auf dem Alten Markt und in Schönebeck auf dem Bierer Berg war auch Rosemaire Hein bei den Mai-Veranstaltungen der Gewerkschaften und der LINKEN anzutreffen. In den Gesprächen mit den Bürgern machte sie deutlich, eine... Mehr...

 
30. April 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Scheckübergabe an das Projekt Walpurgisfeier

Walpurgisfete mit Live-Musik, Puppentheater, Hexenspektakel und Hexenfeuer, Bauchtanz, Linedance, Bastelangeboten, Kinderschminken, Feuershow und vielem mehr - veranstaltet vom Unabhängigen Frauenverband Landkreis Harz e.V. (UFV). "Gegründetet 1991 und versteht sich als Bestandteil einer weltweiten Frauenbewegung, die sich für die ... Mehr...

 
24. April 2014 Rosemarie Hein/Stadtrat/Wahlkreis

"Magdeburg putzt sich"

Rosemarie Hein säubert im Rahmen der Aktion "Magdeburg putzt sich" gemeinsam mit weiteren Bürgern den Fahrradparkplatz vor dem ASZ Cracau. Mehr...

 
23. April 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Besuch mit Einblicken in die Arbeit der Krankenpflegeschule

Rosemarie Hein, MdB informierte sich am 23.04.2014 bei den Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg über die Arbeit der Stiftungen und insbesondere über die Arbeit der Krankenpflegeschule. Mehr...

 
23. April 2014 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Gute Idee - Kommunale Beratungsstelle "Besser leben im Alter durch Technik"

Rosemarie Hein, MdB informiert sich am am Rande der Eröffnungsveranstaltung der kommunalen Beratungsstelle "Besser leben im Alter durch Technik" in Wanzleben über die Angebote der Beratungsstelle. Diese soll insbesondere älteren Menschen die Möglichkeiten aufzeigen, die technische Geräte bieten, um das alltägliche Leben von Seniorinnen... Mehr...

 
11. April 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Wankas Ausbildungspolitik ist halbherzig

"Wir freuen uns über das anscheinend wachsende Problembewusstsein der Bundesregierung, doch klingen die Lösungsansätze halbherzig und wenig überzeugend", erklärt Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Rosemarie Hein weiter:  Mehr...

 
9. April 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Recht auf Ausbildung dringend notwendig

Anlässlich der gestrigen Beratung der Ergebnisse des Berufsbildungsberichts 2014 im Bundeskabinett erklärt Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE.: „Während die Bundesregierung sich für den ‚Exportschlager der deutschen dualen Ausbildung‘ feiert, verschließt sie die Augen vor den gravierenden... Mehr...

 
21. März 2014 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Umdenken im gesamten Bildungsprozess an Gymnasien erforderlich

21.03.2014 – PRESSEMITTEILUNG – Rosemarie Hein | "Der deutsche Lehrerverband fordert eine Rückkehr zu einem neunjährigen Gymnasium als Regelfall (G9) bundesweit. Damit soll die Fehlentscheidung der Schulzeitverkürzung bis zum Abitur zurückgenommen werden. Diese Forderung löst leider nicht die grundlegenden Fragen, die... Mehr...

 

Treffer 1 bis 35 von 45