Archiv Aktuell 2015
17. Dezember 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Bildung ist die beste Integrationsmaßnahme

PRESSEMITTEILUNG | "Über das Gelingen der Integration entscheidet die Qualität des Bildungssystems des Ziellandes, nicht die des Herkunftslandes", sagt Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf aktuelle Aussagen des OECD-Bildungsexperten und deutschen PISA-Koordinators Andreas Schleicher. Dieser... Mehr...

 
11. Dezember 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Rosemarie Hein: Mein Blick auf die Zukunft

Dr. Rosemarie Hein, Bildungspolitische Sprecherin im HuffPost Blog : "Es gab einfach zu wenige Menschen, die ins Land der Frühaufsteher ziehen und dort bleiben wollten. Dass nun immer mehr Studierende an Sachsen-Anhalts Hochschulen studieren wollen, ist ein kleiner Anfang. Studieren in Sachsen-Anhalt - viele Zugewanderte sind dabei. Warum... Mehr...

 
4. Dezember 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Individuelle Förderung aller Kinder und Jugendlichen

PRESSEMITTEILUNG | "Es gilt, die Entwicklung der Fähigkeiten und Interessen aller Kinder und Jugendlichen im Blick zu haben und zu unterstützen. Jedes Kind muss leistungsunabhängig seinen Fähigkeiten entsprechend gefördert werden. Dass die Kultusminister der drei beteiligten Länder und die Bundesregierung ihren Fokus erneut nur auf die... Mehr...

 
4. Dezember 2015 Bundestag/Frieden/Rosemarie Hein

Bomben schaffen keinen Frieden

DIE LINKE auf der Kundgebung gegen den Einsatz der Bundeswehr in Syrien am Vortag. Rosemarie Hein am 4.12.2015 nach der namentlichen Abstimmung im Deutschen Bundestag: „Zutiefst davon überzeugt, dass Bomben keinen Frieden schaffen, habe ich heute bei der namentlichen Abstimmung im Bundestag Nein zum Bundeswehreinsatz in Syrien gesagt. Dies... Mehr...

 
2. Dezember 2015 Bundestag/Bürgerschaftliches Engagement /Rosemarie Hein

Bürgerpreis 2015 für herausragendes Engagement

Jährlich werden mit dem deutschen Bürgerpreis Personen, Vereine und Unternehmen mit herausragendem Engagement geehrt, er wird in fünf Kategorien vergeben. In diesem Jahr gab es folgende erste Preisträger: Kategorie Lebenswerk: Menschen durch Kultur zusammenführen; Kategorie U21: Freude am Lesen vermitteln; Kategorie Alltagshelden: Kultur für... Mehr...

 
30. November 2015 Berufliche Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Recht auf Ausbildung im Grundgesetz verankern

PRESSEMITTEILUNG | "Der Ländermonitor zeigt, dass jungen Menschen immer weniger Ausbildungsplätze zur Verfügung stehen. Insbesondere in den östlichen Flächenländern bilden immer weniger Unternehmen aus. Das ist der wirtschaftlichen Situation im Osten Deutschlands im Allgemeinen und ihrer Unternehmerstruktur im Besonderen geschuldet. Die... Mehr...

 
24. November 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Bildungsfinanzierung nach wie vor mangelhaft

PRESSEMITTEILUNG | "Während sich die Bundesregierung in ihrer Reflektion zum OECD-Bericht 'Bildung auf einen Blick' für die Fortschritte in der mathematisch-naturwissenschaftlichen Bildung feiert, schweigt sie sich über das größte Problem, nämlich die mangelhafte Bildungsfinanzierung, weiter aus. Es gibt also keinen Grund zur Zufriedenheit:... Mehr...

 
19. November 2015 Rosemarie Hein/Wahlkreis

hein.direkt 12 ist da!

Jetzt gibt es die aktuelle Ausgabe der Wahlkreiszeitung in den Wahlkreisbüros in Magdeburg und Schönebeck. Aus dem Inhalt:  > Schulen: Stoppt den Personalnotstand!> Kommunen nicht totsparen> HASCH macht Schülerinnen und Schüler mobil | Die Kreistagsfraktion der LINKEN Harz macht sich derzeit stark für ein Harzer... Mehr...

 
9. November 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Zu den Äußerungen des Vorsitzenden des Philologenverbandes erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Bundestagsfaktion DIE LINKE, Dr. Rosemarie Hein:

PRESSEMITTEILUNG | „Die Äußerungen des Vorsitzenden des Philologenverbandes Sachsen-Anhalt, Herrn Dr. Jürgen Mannke, empfinde ich als ungeheuerlich für einen Lehrer in unserem Schulsystem. Auch wenn ich in den vergangenen Jahren in einer ganzen Reihe von Gesprächen mit Herrn Dr. Mannke wenig bildungspolitische Übereinstimmungen hatte, habe ich ein... Mehr...

 
29. Oktober 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Bildungstour der Bundestagsfraktion DIE LINKE in Heidelberg

Bildungstour der Bundestagsfraktion DIE LINKE durch Baden-Württemberg. Rosemarie Hein im Gespräch mit Sahra Mirow (Landtagskandidatin der LINKEN in Heidelberg) und dem jugendpolitischen Sprecher der Linksfraktion, Norbert Müller, zum Bildungsplan des Landes Baden Württemberg. Mehr...

 
28. Oktober 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Bildungstour der Bundestagsfraktion DIE LINKE in Karlsruhe

Über „Zuwanderung - Neue Herausforderung für die Bildungspolitik“ sprachen MdB Rosi Hein, GEW-Bezirksvorstand Daniel Wunsch und Sabine Skubsch, Konzernbetriebsratsvorsitzende Internationaler Bund und Landtagskandidatin für die DIE LINKE in Karlsruhe (II-West) am 27.10.2015 im im ver.di-Haus in Karlsruhe. Mehr...

 
10. Oktober 2015 Berufliche Bildung/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Für eine ausreichende Versorgung in allen Gesundheits- und Pflegeberufen

Bild vom Landesparteitag DIE LINKE. Sachsen-Anhalt am 10.10.2015 Staßfurt

10.10.2015 Staßfurt - Landesparteitag DIE LINKE. Sachsen-Anhalt | Rosemarie Hein spricht in ihrem Beitrag zum Landtagswahlprogramm zur Frage der Ausbildung im Bereich der Gesundheits-, Pflege-, Heil- und Sozialberufe und unterstützt das Ziel für ein bedarfsdeckendes Angebot an Ausbildungsplätzen. Sie machte dabei auf die besondere Situation... Mehr...

 
8. Oktober 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Gute Bildung für Geflüchtete ist Schlüsselfaktor für gelingende Integration

PRESSEMITTEILUNG | „Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter brauchen bei der Integration und Bildung Geflüchteter mehr Unterstützung. Das betrifft Bildungsmaterialien ebenso wie Qualifizierungs- und Supervisionsprogramme“, erklärt Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE... Mehr...

 
6. Oktober 2015 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Diskussion im Familienhaus Magdeburg "Euro, Flüchtlinge, Maut - Ist die europäische Union am Ende?"

Zur Forumsdiskussion "Euro, Flüchtlinge, Maut - Ist die europäische Union am Ende?" hatte das Familienhaus die im Bundestag vertretenden Parteien und die Magdeburger Bürger zum Abend des 6.10.2015 in die Hohepfortestraße eingeladen. Rosemarie Hein war dabei, befragt zur Aufnahme von Flüchtlingen sagte sie: "Die Vereinbarungen von... Mehr...

 
1. Oktober 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Analphabetismus bekämpfen – Grundbildung verbessern

PRESSEMITTEILUNG| „Einig sind wir uns über alle Fraktionen hinweg, dass Fragen der Grundbildung dringend angegangen werden müssen“ erklärte Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Hein weiter: „Es hilft jedoch wenig, wenn die Alphabetisierungsstrategie nun in eine Dekade umgewandelt wird, wenn keine anderen Maßnahmen... Mehr...

 
11. September 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Flüchtlingskinder brauchen sofort gute Bildung

PRESSEMITTEILUNG | „Es geht nicht an, dass asylsuchende Kinder und Jugendliche noch Monate warten müssen, bis ihr Anspruch auf Bildung realisiert wird. Alle Kinder, die in Deutschland leben, haben ein Recht auf gute Bildung, unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus. Das gilt von der Kita bis zur Ausbildung. Insbesondere die Schulen müssen sich in... Mehr...

 
5. September 2015 Rosemarie Hein/Wahlkreis

"TTIP – Vielfalt in Gefahr!?

Mit einer Informationsveranstaltung zum transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP hatte sich die Fraktion DIE LINKE Sachsen-Anhalt am 5. September zwischen die Stände des Magdeburger Wochenmarktes gemischt. Die intransparenten Verhandlungen um  TTIP und die bisher bekannten Inhalte des Abkommens standen dabei im Mittelpunkt der kritischen... Mehr...

 
5. September 2015 Berufliche Bildung/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Besuch beim Berufssbildungszentrum der Handerkskammer

Mit der Veranstaltung Handwerk4you organisierte die Handwerkskammer Magdeburg am 5. September eine Möglichkeit für junge Menschen, die sich in der Berufsorientierungsphase befinden, sich über mehr als 150 Berufe vor Ort zu informieren. Dabei gab es neben der Möglichkeit sich in Gespräche zu begeben,  auch die Chance,sich praktisch in... Mehr...

 
4. September 2015 Rosemarie Hein Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Im neuen Schuljahr dürfen Lehrkräfte keine Saisonarbeiter mehr sein!

Wenn in diesen Tagen in den Bundesländern wieder die Ferien beginnen, starten nicht nur viele Schülerinnen und Schüler ins neue Schuljahr, auch für viele Lehrerinnen und Lehrer beginnt ein neuer Arbeitsvertrag. Doch ich meine hier nicht die jungen Pädagogen, die frisch vom Studium kommend, mindestens genauso aufgeregt sind wie die Kinder. Ich... Mehr...

 
4. September 2015 Rosemarie Hein Berufliche Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Im neuen Ausbildungsjahr - nicht an den Bildungseinrichtungen in Länderhoheit vorbei agieren!

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen und immer mehr Unternehmen mahnen an, dass Bewerberinnen und Bewerber nicht die Ausbildungsreife hätten. Insbesondere in Mathe und Deutsch gäbe es erhebliche Defizite. Gleichzeitig beklagen sie einen Mangel an geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern. Natürlich ist das nicht in allen Berufsgruppen und... Mehr...

 
2. September 2015 Bundestag/Rosemarie Hein

Wanka schiebt Verantwortung ab

PRESSEMITTEILUNG | "Bildungsministerin Wanka ignoriert in ihrem Gesetzentwurf fast sämtliche Verbesserungsvorschläge und Forderungen von Gewerkschaften und Experten", sagt Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die Vorlage der Novelle des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes in der heutigen... Mehr...

 
6. August 2015 Berufliche Bildung/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Assistierte Ausbildung Thema beim Besuch in der Arbeitsagentur Halberstadt

Einen Tag der Sommertour hatte Rosemarie Hein reserviert für Gespräche im Harzkreis, den sie als Bundestagsabgeordnete mitbetreut. Die Assistierte Ausbildung war auch wieder das Thema beim Besuch in der Arbeitsagentur Halberstadt, wo die Vorsitzende der Geschäftsführung Frau Schittko detailliert über die bisherigen Erfahrungen und den zukünftigen... Mehr...

 
6. August 2015 Berufliche Bildung/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Einblicke in die Arbeit des IBB (Institut für berufliche Bildung-AGesche) in Quedlinburg

Interessante Einblicke in die nunmehr fast 25jährige Arbeit des IBB (Institut für berufliche Bildung-AGesche) in Quedlinburg bekam Rosemarie Hein im Gespräch mit dem Gründer des Bildungsträgers Herrn Gesche und der Landtagsabgeordneten Monika Hohmann. Vom neunen Entwurf des Gesetzes für Pflegeberufe, über die Erzieher_innenausbildung in... Mehr...

 
5. August 2015 Berufliche Bildung/Bürgerschaftliches Engagement /Rosemarie Hein/Wahlkreis

Assistierte Ausbildung und Ehrenamt für die Arbeit mit Geflüchteten und Asylsuchenden – Themen der Bundestagsabgeordneten in der Sommerpause

In der Sommerpause besuchte die Bundestagsabgeordnete Rosemarie Hein aus Magdeburg verschiedene Institutionen und Einrichtungen. Im Mittelpunkt standen dabei die Themen ehrenamtliches Engagement in der Betreuung von Geflüchteten und Asylsuchenden sowie die Einführung der assistierten Ausbildung mit dem Lehrjahr 2015/16. Hein erklärte dazu:„Wir... Mehr...

 
4. August 2015 Bürgerschaftliches Engagement /Rosemarie Hein/Wahlkreis

Ehrenamtliches Engagement in der Arbeit mit Geflüchteten und Asylsuchenden

SOMMERTOUR - Heute ging es vor allem um die Frage, was Ehrenamt in dieser Sache leisten kann und was aber auch nicht. Die Bundestagsabgeordnete besuchte im Rahmen ihrer Sommertour am Vormittag die Leiterin der Freiwilligenagentur Magdeburg, Birgit Bursee und führte nachmittags ein Gespräch mit zwei Vorstandsmitgliedern des Vereins Medinetz e.V.In... Mehr...

 
30. Juli 2015 Berufliche Bildung/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Arbeitsagentur Magdeburg beginnt Projekt zur Umsetzung der Assistierten Ausbildung

SOMMERTOUR - Die Bundesagentur für Arbeit hat sich zum Ziel gesetzt, mehr betriebliche Ausbildungsplätze für benachteiligte Jugendliche zu erschließen. Daher beginnt die BA im Agenturbezirk Magdeburg ab August 2015 ein Projekt zur Umsetzung der Assistierten Ausbildung. Ein guter Anlass für Rosemarie Hein sich im Gespräch mit dem Agenturleiter... Mehr...

 
29. Juli 2015 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Eine Stadt nur für Kinder

SOMMERTOUR - Magdeburg | Gerade Anfang des Jahres wurden die Initiator_innen der Kinderstadt Elberado als Magdeburger des Jahres 2014 für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Heute konnte sich Rosemarie Hein davon überzeugen, dass die Organisation solch eines enormen Projektes wie die Kinderstadt vom Engagement Vieler lebt. KINDERbUNT e.V.... Mehr...

 
29. Juli 2015 Berufliche Bildung/Rosemarie Hein/Wahlkreis

Benachteiligte Jugendliche brauchen Unterstützung

SOMMERTOUR - Magdeburg | Assistierte Ausbildung soll als Instrument zur Unterstützung für benachteiligte Jugendliche bundesweit etabliert werden. Seit Mai 2015 ist dies im SGB III verankert. In Sachsen-Anhalt gab es bereits im vergangenen Jahr mit ESF-Mitteln finanziert ein Projekt zur Assistierten Ausbildung. Wie die Handwerkskammer Magdeburg in... Mehr...

 
24. Juli 2015 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Sommertour 2015

Auch in diesem Jahr wird Rosemarie Hein, MdB wieder ihre traditionelle Sommertour durchführen. Die sitzungsfreie Zeit des Bundestages bietet die Chance - im Wahlkreis und darüber hinaus - intensiv mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. In den beiden Wochen vom  27. Juli bis 9. August ist es das Ziel, sich über diverse Vereine und Projekte... Mehr...

 
8. Juli 2015 Rosemarie Hein/Wahlkreis

hein.direkt 11 ist da!

Seit Kurzem gibt es die akuelle Ausgabe der Wahlkreiszeitung in den Wahlkreisbüros in Magdeburg und Schönebeck. Aus dem Inhalt: >Gute Arbeit – gerechte Löhne | Darum steiken Erzieherinnen und Erzieher>Gestatten: DIE LINKE/ Gartenpartei im Stadtrat (3) Im letzten Teil unserer Serie stellen wir unsere Stadträtinnen und Stadträte vor>Die... Mehr...

 
1. Juli 2015 Bundestag/Rosemarie Hein

Ja zum Streik - Nein zu Lohndumping!

Ja zum Streik - Nein zu Lohndumping! Seit über drei Wochen befinden sich die Beschäftigten der Deutschen Post AG im unbefristeten Streik. Die Fraktion DIE LINKE erklärt sich solidarisch mit den Streikenden, unterstützt ihre Forderungen, kritisiert die erpresserischen Methoden der Arbeitgeber und fordert, endlich sachgrundlose Befristungen... Mehr...

 
20. Juni 2015 Rosemarie Hein/Wahlkreis

Partei und Wähler beim Regieren demokratisch einzubeziehen

Rosemarie Hein spricht in der Diskussion auf dem Landesparteitag der Partei DIE LINKE Sachsen-Anhalt am 20.06.2015 in Magdeburg zu Möglichkeiten und Notwendigkeiten, die Partei und Wähler in die Entscheidungsfindungen beim Regieren demokratisch einzubeziehen. Mehr...

 
17. Juni 2015 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

LINKE und Grüne setzen öffentliche Anhörung zum wissenschaftlichen Nachwuchs durch

Zum heutigen Beschluss, am 29. Juni eine Anhörung im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und zum Wissenschaftszeitvertragsgesetz anzuberaumen, erklären Rosemarie Hein, Obfrau der Fraktion DIE LINKE, und Kai Gehring, Obmann der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: "Seit über... Mehr...

 
12. Juni 2015 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Zentraler Aufgabenpool sorgt nicht für besseres Abitur

"Die Überlegungen der Kultusministerkonferenz zur Schaffung eines zentralen Aufgabenpools für die Abiturprüfungen bringen uns auf dem Weg nicht weiter, die Abiturnoten vergleichbarer zu machen. Im Gegenteil: Der zentrale Aufgabenpool wird zum heimlichen Lehrplan, der Lehrerinnen und Lehrer einengt", so Rosemarie Hein. Die... Mehr...

 
11. Juni 2015 Bundestag/Rosemarie Hein

Gespräch mit Vertretern von Jugend forscht e.V.

Am 11. Juni 2015 trafen sich Vertreter aller Bundestagsfraktionen zu einem Gespräch mit Vertretern von Jugend forscht e.V. Mit dabei war auch Rosemarie Hein, die in der Fraktion DIE LINKE für den Bereich Bildungspolitik zuständig ist. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen Fragen nach einer besseren und breiteren Einbeziehung von Kindern und... Mehr...

 

Treffer 1 bis 35 von 55