22. August 2013

Bürgergespräch zu „Wohnen im Alter“

Demografische Entwicklung und Wohnen im Alter“ - unter diesem Thema hatte der Ortsverband der LINKEN zu einem öffentlichen Gedankenaustausch in das Begegnungszentrum „Kranichhaus“ in Magdeburg-Nord eingeladen und über 50 Teilnehmer_innen waren dabei.

„Wer sind die Älteren in Magdeburg?“  und „Wie und wo wollen sie ihren Lebensabend verbringen?“ - so der Ausgangspunkt des Gespräches. Als Gesprächspartnerin war Annegret Seehaus, Leiterin der ambulanten Pflegeeinrichtungen der Volkssolidarität dabei, es moderierte Dr. Rosemarie Hein (MdB , DIE LINKE.). Viele Beteiligten sich an diesem Gespräch.