17. Juli 2013

Dr. Rosemarie Hein wird offiziell Spielplatzpatin

Am heutigen Tag beginnt für Rosemarie Hein die Patenschaft über den erneuerten Spielplatz am Pechauer Platz. Besonders begeistert war die neue Patin vom Konzept des für 160.000€ sanierten Areals "Künstlertreff"! Spielgeräte wie die Klettergitarre. Linealschwebebalken oder auch die Buntstiftschaukel sind dabei, die von den begeisterten Kindern auch schon ausgiebig genutzt werden.

Diese Patenschaft ist für die Bildungspolitikerin und Kunstwissenschaftlerin Rosemarie Hein wie auf den Leib geschrieben. Sie verpflichtete sich in Zukunft ein Auge für die Spielgeräte zu haben, aber auch Aktionen oder Kinderfeste zu starten.