15. Januar 2014

PISA: Beschämender Befund der sozialen Spaltung bleibt

Von Diana Golze, Leiterin des Arbeitskreises Lebensweise und Wissen |

Der Schock war groß. 2001 bescheinigte die internationale Schulleistungsuntersuchung der OECD dem deutschen allgemeinbildenden Bildungssystem im Vergleich zu anderen Staaten eine eher mittelmäßige Stellung. Das Land der Dichter und Denker und Heimat der berühmten Ingenieurskunst auf Mittelmaß herabgestuft, auch wenn die Aufruhr zu den Ergebnissen größer war als der wirkliche Neuigkeitswert zu den Defiziten in bestimmten allgemeinbildenden Teilen.  Zum Artikel IM WORTLAUT der Bundestagfraktion