Parlamentarische Initiativen
19. Dezember 2012 Rosemarie Hein/Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit und die Finanzierung aus weiteren Bundesprogrammen möglich?

19.12.2012 – SCHRIFTLICHE FRAGE an die Bundesregierung | Auf die Nachfrage im Rahmen welcher weiteren Bundesprogramme die Schulsozialarbeit in den Kommunen und in den Ländern finanziert werden kann, erhielt Rosemarie Hein folgende Antworten auf ihre schriftlichen Fragen Herunterladen  Mehr...

 
19. Dezember 2012 Rosemarie Hein/Schulsozialarbeit

Verwendung finanzieller Mittel aus dem ESF Fonds für die Schulsozialarbeit

19.12.2012 – SCHRIFTLICHE FRAGE an die Bundesregierung | Auf die Nachfrage wie viele Personalstellen und wie viele Vollzeitäquivalente für die Schulsozialarbeit aus den Mitteln des ESF finanziert werden erhielt Rosemarie Hein folgende Antworten. Herunterladen Mehr...

 
13. Dezember 2012 Rosemarie Hein/Schulessen

Für alle Kinder und Jugendlichen eine hochwertige und unentgeltliche Verpflegung in Schulen und Kindertagesstätten gewährleisten

13.12.2012 – ANTRAG – Drucksache Nr. 17/11880 Bei Kindern und Jugendlichen ist die Ernährung für die gesunde körperliche und geistige Entwicklung besonders wichtig.Eine hochwertige und unentgeltliche Verpflegung unterstützt die Konzentration und den Lernerfolg. Sie trägt zur Verringerung sozial bedingter ... Mehr...

 
13. Dezember 2012 Rosemarie Hein/Schulsozialarbeit

Für ein neues Verständnis der Zusammenarbeit von Schule und Jugendhilfe - Schulsozialarbeit an allen Schulen

13.12.2012 – ANTRAG – Drucksache Nr. 17/11870 Die Finanzierung von Schulsozialarbeitern im Rahmen des BuT über die KdU durch den Bund führt nicht zu einer flächendeckenden Schulsozialarbeit. Daher fordert DIE LINKE u.a. Schulsozialarbeit im Jugendhilferecht des SGB VIII als Regelleistung im Wege einer Präzisierung und... Mehr...

 
12. Dezember 2012 Rosemarie Hein

Studiengebühren jetzt bundesweit abschaffen

12.12.2012 – ANTRAG – Drucksache Nr. 17/11824 Studiengebühren bedeuten soziale Ausgrenzung, weil sie diejenigen vom Studium ausschließen, die die Gebühren nicht zahlen können. DIE LINKE fordert daher eine unverzügliche Abschaffung der Studiengebühren in den Bundesländern, die sie noch erheben; einen Gesetzesentwurf über... Mehr...

 
12. Dezember 2012 Rosemarie Hein

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes

12.12.2012 – GESETZENTWURF – Drucksache Nr. 17/11821 Aus dem bereits vorgelegten Gesetzentwurf der LINKEN (Drucksache 17/5896) wird das Sitzzuteilungsverfahren erneut in die Parlamentarische Debatte eingebracht. Die Verrechnung von Überhangmandaten erfolgt auf der Bundesebene, so dass im Regelfall kein Vergrößerung des... Mehr...