Twitter Rosemarie Hein

Tweets


Dr. Rosemarie Hein

21 Sep Dr. Rosemarie Hein
@RosemarieHein

Antworten Retweeten Favorit Herlichen Dank an die linke Stadtratsfraktion in Magdeburg. Zuhören war angesagt. Habe vieles bestätigt gefunden, w… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by Dank Retweet Bot

 

Presserklärungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 
25. August 2017

Fotostrecke zum Sommerfest

 
Volksinitiative für mehr Lehrer in Sachsen-Anhalt
 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

28. März 2017 Allgemeine Bildung/Bundestag/Positionen/Rosemarie Hein

Grundsätze für ein Bundesbildungsrahmengesetz vorgelegt

Mit Grundsätzen für ein Bundesbildungsrahmengesetz wird ein besonders ambitioniertes Projekt angepackt. Um dieses Thema qualifiziert in die öffentliche Debatte zu tragen, liegen jetzt dazu Texte vor. In einem Kernsatz zum Ziel dieses Gesetzes heißt es: "Wenn man Vielfalt in der Bildungslandschaft akzeptieren oder gar fördern will und... Mehr...

 

Flyer: Mehr Vergleichbarkeit in der Bildung
Links führen zur PDF der Broschur
17Borschur_ Berufliche Bildung
Broschur:  Gute Bildungschancen für geflüchtete Kinder und Jugendliche
Die Gemeinschaftsschule - eine Schule für alle
Schulsozialarbeit an jeder Schule sichern!
Gute Bildung und Betreuung für alle Kinder



1. Juli 2016 Bundestag/Bürgerschaftliches Engagement /Positionen/Rosemarie Hein

Bundesfreiwilligendienst – Ein Erfolgsmodell mit offenen Baustellen

IM WORTLAUT- linksfraktion.de von Rosemarie Hein, Sprecherin für berufliche Aus- und Weiterbildung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Vor fünf Jahren wurde der Bundesfreiwilligendienst (BFD) als Ersatz für den Zivildienst geschaffen. Seitdem haben 216.000 Menschen einen Bundesfreiwilligendienst angefangen. Waren es anfänglich noch mehr junge... Mehr...

 
15. Juni 2016 Bildung/Bundestag/Positionen/Rosemarie Hein

„Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn das in der Schule Gelernte längst vergessen ist.“

Rosemarie Hein - Antwort auf eine Zuschauerreaktion zu meiner Position in der MDR-Sendung Fakt ist! vom 13.6.2016 Liebe Frau …, für Ihren Beitrag möchte ich mich bedanken, gibt er mir doch die Möglichkeit, meine Auffassungen noch etwas detaillierter zu erläutern, als es im Laufe einer solchen Sendung geht. Ich bin der festen Überzeugung,... Mehr...

 
4. Juni 2016 Bildung/Positionen/Rosemarie Hein/Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an jeder Schule sichern!

Beschluss: 2016/108 G.6. Beschluss des Parteivorstandes vom 4. Juni 2016 Schulsozialarbeit ist in den vergangenen Jahrzehnten zu einer festen Größe der Arbeit an Schulen geworden. Seit den siebziger Jahren, besonders aber in den vergangenen 25 Jahren hat sich Schulsozialarbeit als eigenständige Form sozialer Jugendarbeit entwickelt, mit der... Mehr...

 
19. Mai 2016 Bildung/Bundestag/Kulturelle Bildung/Positionen/Rosemarie Hein

Kulturelle Bildung verstetigen

IM WORTLAUT- linksfraktion.de |  Von Sigrid Hupach, Leiterin des Arbeitskreises Lebensweisen und Wissen, und Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Experten bestätigen bei einer gemeinsamen Anhörung des Bildungs- und des Kulturausschusses die Forderungen, die DIE LINKE in ihrem Antrag... Mehr...

 
15. April 2016 Allgemeine Bildung/Bürgerschaftliches Engagement /Positionen/Rosemarie Hein

Über bürgerschaftliches Engagement und Programmpolitik

Artikel von Dr. Rosemarie Hein veröffentlicht im Newsletter für Engagement und Partizipation in Deutschland 7/2016:In der Basisgruppe meiner Partei erzählte mir eine ältere Genossin vor kurzem stolz, dass „ihre“ Klasse für sie zu ihrem 88. Geburtstag Bilder gemalt habe. Bilder als Dankeschön für die wöchentlichen Lesestunden. Einmal pro Woche geht... Mehr...

 
15. April 2016 Allgemeine Bildung/Bundestag/Bürgerschaftliches Engagement /Positionen/Rosemarie Hein

Über bürgerschaftliches Engagement und Programmpolitik

Artikel von Dr. Rosemarie Hein veröffentlicht im Newsletter für Engagement und Partizipation in Deutschland 7/2016:  In der Basisgruppe meiner Partei erzählte mir eine ältere Genossin vor kurzem stolz, dass „ihre“ Klasse für sie zu ihrem 88. Geburtstag Bilder gemalt habe. Bilder als Dankeschön für die wöchentlichen Lesestunden. Einmal pro... Mehr...

 
31. März 2016 Bundestag/Positionen/Rosemarie Hein

Kooperation fördern: Für ausfinanzierte Hochschulen, gute Studien- und Arbeitsbedingungen, eine starke und unabhängige Forschung

Das deutsche Hochschul- und Wissenschaftssystem erlebte in den vergangenen fünfzehn Jahren im Zuge des neoliberalen Umbaus der Gesellschaft eine rasante Umgestaltung – in seinen Organisations- und Finanzierungsstrukturen wie auch in seinen inneren Funktions- und Steuerungsmechanismen. Aus diesem Grund hat die Bundestagsfraktion DIE LINKE neun... Mehr...

 
31. März 2016 Bundestag/Positionen/Rosemarie Hein

Kooperation fördern: Für ausfinanzierte Hochschulen, gute Studien- und Arbeitsbedingungen, eine starke und unabhängige Forschung

Das deutsche Hochschul- und Wissenschaftssystem erlebte in den vergangenen fünfzehn Jahren im Zuge des neoliberalen Umbaus der Gesellschaft eine rasante Umgestaltung – in seinen Organisations- und Finanzierungsstrukturen wie auch in seinen inneren Funktions- und Steuerungsmechanismen. Aus diesem Grund hat die Bundestagsfraktion DIE LINKE neun... Mehr...

 
6. Februar 2016 Allgemeine Bildung/Bundestag/Positionen/Rosemarie Hein

Arme Kinder werden systematisch benachteiligt

IM WORTLAUT- linksfraktion.de |  Von Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Anfang dieses Jahres legten die Hans-Böckler-Stiftung und auch das Deutsche Kinderhilfswerk Studien zur Kinderarmut in Deutschland vor. Danach lebten 2014 etwa 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche in Armut. Das... Mehr...

 
8. Januar 2016 Allgemeine Bildung/Bundestag/Positionen/Rosemarie Hein

Kooperationsverbot bremst Bildung

IM WORTLAUT- linksfraktion.de | Von Rosemarie Hein, Sprecherin für Allgemeine Bildungspolitik der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Das deutsche Bildungssystem steht unter Druck. Die Bildungsversprechen der Bundesregierung blieben bislang zu einem erheblichen Teil unerfüllt. Vor allem gelingt es kaum, die hohe Abhängigkeit des Bildungserfolges vom... Mehr...