30.06.2017, Rede Rosemarie Hein im Plenum

Plenarsitzung

244. Sitzung vom 30.06.2017

TOP 28 Zweiter Engagementbericht: Demografischer Wandel

Rosemarie Hein im Bundestag
27. Juni 2013 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Rede zu Protokoll - Bildungsverantwortung gemeinsam wahrnehmen

Sehr geehrte/r Frau/Herr Präsident/in,meine sehr verehrten Damen und Herren,fast möchte man meinen, im Bundestag herrsche in dieser Woche Sommerschlussverkauf nach dem Motto „Alles muss raus“. So scheint es auch bei dem leidigen Thema der Zuständigkeit für Bildungspolitik zu sein. Mehr als drei Jahre haben wir darauf gewartet, dass die... Mehr...

 
27. Juni 2013 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Rede zu Protokoll - Sprache lebt durch Veränderung

Was hat sich die CDU nur dabei gedacht, einen solchen Antrag, noch dazu in der letzten Sitzungswoche der Wahlperiode, einzubringen? Möglicherweise spekulierte sie darauf, dass er dann ja gar nicht mehr öffentlichkeitswirksam debattiert werden kann. Das ist möglicherweise auch das Beste, was diesem Antrag passieren kann, denn er ist an Peinlichkeit... Mehr...

 
27. Juni 2013 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Rede zu Protokoll - Ganztagsschulen werden nicht reichen

Gleich mehrere Anträge der SPD und der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen aus dem vergangenen und aus diesem Jahr stehen zu diesem Tagesordnungspunkt zur Abstimmung. Außerdem ist es einer von vier Tagesordnungspunkten, die sich allein in dieser Sitzungswoche mit bildungspolitischen Fragen befassen – von der Befragung der Bundesregierung zum Thema... Mehr...

 
13. Juni 2013 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Rede zu Protokoll - Niemanden abschreiben – Analphabetismus wirksam entgegentreten, Grundbildung für alle sichern

Vor mehr als 10 Jahren wurde die UN-Weltdekade für Alphabetisierung ausgerufen. Dies und die damit im Zusammenhang stehenden Anhörungen, Kampagnen und Veranstaltungen haben alle Oppositionsfraktionen dazu bewogen, Anträge zu Alphabetisierung und Grundbildung zu stellen. Deutschland ist aus gutem Grund Mitunterzeichner der UN-Dekade. Obwohl es... Mehr...

 
13. Juni 2013 Bundestag/Rosemarie Hein/Schulsozialarbeit

Rede zu Protokoll - Für ein neues Verständnis der Zusammenarbeit von Schule und Jugendhilfe – Schulsozialarbeit an allen Schulen

Schulsozialarbeit ist aus erfolgreicher Bildungspolitik in allen Ländern und Kommunen nicht mehr wegzudenken. Durch erfolgreiche Schulsozialarbeit können Lernende nachhaltig unterstützt und Lehrerinnen und Lehrer spürbar entlastet werden. Die Herausforderungen in der Arbeit in den Schulen aller Schulformen in Deutschland, die komplizierter... Mehr...

 
10. Juni 2013 Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Ein klares Ja für die Gemeinschaftsschule

Konferenz zur Gemeinschaftsschule – Erste Eindrücke | Am 8. Juni 2013 trafen sich in Berlin Schüler, Lehrer, Eltern, Bildungspolitiker und -forscher sowie Interessierte, um das zentrale bildungspolitische Projekt der LINKEN, die Gemeinschaftsschule, zu diskutieren. Dazu eingeladen hatte die Bundestagsfraktion DIE LINKE in Zusammenarbeit mit der... Mehr...

 
3. Juni 2013 Bundestag/Rosemarie Hein

Die Gemeinschaftsschule ist mehr als eine Ganztagsschule

Die Woche - Wöchentliche Kolumne auf linksfraktion.de Welche Ziele verfolgen wir langfristig? Welche Aufgaben müssen wir umgehend anpacken? Zu Beginn einer jeden Woche umreißt ein Mitglied der Fraktion in einer Kolumne Schwerpunkte für DIE LINKE.  Mehr...