30.06.2017, Rede Rosemarie Hein im Plenum

Plenarsitzung

244. Sitzung vom 30.06.2017

TOP 28 Zweiter Engagementbericht: Demografischer Wandel

Rosemarie Hein im Bundestag
20. August 2014 Bundestag/inklusives Lernen/Rosemarie Hein

Deutschlandfunk: IDW-Studie "Bildungsmonitor ist zu einseitig"
Rosemarie Hein im Gespräch mit Gerd Breker

"Inklusion oder die allgemeine Weiterbildung kommen im Bildungsmonitor des Instituts der Deutschen Wirtschaft überhaupt nicht vor, kritisierte Rosemarie Hein (Die Linke) im Deutschlandfunk. Auch die Schulqualität und Förderkompetenz würden sehr einseitig bewertet, sagte die Bildungsexpertin."  Zum Gespräch  Mehr...