30.06.2017, Rede Rosemarie Hein im Plenum

Plenarsitzung

244. Sitzung vom 30.06.2017

TOP 28 Zweiter Engagementbericht: Demografischer Wandel

Rosemarie Hein im Bundestag
24. September 2015 Berufliche Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Allianz für Aus- und Weiterbildung qualitativ verbessern

Bild Rosemarie Hein

REDE IM BUNDESTAG | Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Herr Dr. Feist, Ihre Fröhlichkeit kann ich nicht teilen. (Dr. Thomas Feist [CDU/CSU]: Das ist schade! Würde Ihnen gut stehen!) Sie haben hier zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres eine Haushaltsrede gehalten. Ich will über andere Zahlen reden. Im vergangenen Jahr gab es in der... Mehr...

 
11. September 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Flüchtlingskinder brauchen sofort gute Bildung

PRESSEMITTEILUNG | „Es geht nicht an, dass asylsuchende Kinder und Jugendliche noch Monate warten müssen, bis ihr Anspruch auf Bildung realisiert wird. Alle Kinder, die in Deutschland leben, haben ein Recht auf gute Bildung, unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus. Das gilt von der Kita bis zur Ausbildung. Insbesondere die Schulen müssen sich in... Mehr...

 
10. September 2015 Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Bildung für Flüchtlinge darf nicht aufgeschoben werden!

REDE IM BUNDESTAG | Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Ich muss Ihnen mit ein paar Zahlen kommen. 7 Prozent Steigerung im Einzelplan für Bildung und Forschung: Das klingt nach viel, (Dr. Thomas Feist (CDU/CSU): Ist es auch!) doch es ist wenig angesichts der permanenten und inzwischen chronisch gewordenen... Mehr...

 
4. September 2015 Rosemarie Hein Allgemeine Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Im neuen Schuljahr dürfen Lehrkräfte keine Saisonarbeiter mehr sein!

Wenn in diesen Tagen in den Bundesländern wieder die Ferien beginnen, starten nicht nur viele Schülerinnen und Schüler ins neue Schuljahr, auch für viele Lehrerinnen und Lehrer beginnt ein neuer Arbeitsvertrag. Doch ich meine hier nicht die jungen Pädagogen, die frisch vom Studium kommend, mindestens genauso aufgeregt sind wie die Kinder. Ich... Mehr...

 
4. September 2015 Rosemarie Hein Berufliche Bildung/Bundestag/Rosemarie Hein

Im neuen Ausbildungsjahr - nicht an den Bildungseinrichtungen in Länderhoheit vorbei agieren!

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen und immer mehr Unternehmen mahnen an, dass Bewerberinnen und Bewerber nicht die Ausbildungsreife hätten. Insbesondere in Mathe und Deutsch gäbe es erhebliche Defizite. Gleichzeitig beklagen sie einen Mangel an geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern. Natürlich ist das nicht in allen Berufsgruppen und... Mehr...

 
2. September 2015 Bundestag/Rosemarie Hein

Wanka schiebt Verantwortung ab

PRESSEMITTEILUNG | "Bildungsministerin Wanka ignoriert in ihrem Gesetzentwurf fast sämtliche Verbesserungsvorschläge und Forderungen von Gewerkschaften und Experten", sagt Rosemarie Hein, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die Vorlage der Novelle des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes in der heutigen... Mehr...